Gastronomie


Das kulinarische Angebot beim Fest der Pferde ist genauso bunt und vielfältig wie das gesamte Turniergeschehen, und auch beim Essen sind Sie immer direkt am Geschehen. Frühstücksbuffet, Kaffee und Kuchen, Currywurst mit Pommes, Süßes und Saures, Eiscreme oder ein Drei-Gänge-Menü, es ist etwas für jeden Geschmack dabei. Rund um den zentralen Turnierplatz bietet sich unseren Besuchern die Möglichkeit in einem der Gastronomiebereiche Platz zu nehmen, um sich dort von dem vielseitigen Angebot verwöhnen zu lassen, während Sie den Sport hautnah erleben.

Reservierungen

Beim Fest der Pferde gibt es keinen VIP-Bereich und unsere Besucher sind überall willkommen. Bitte achten Sie aber darauf, dass es im großen Festzelt eventuell nötig ist einen Tisch zu reservieren, um sicher einen Platz zu bekommen. Die Reservierungen nimmt Frau Bertsche gerne telefonisch 0049 (0)163 3213701 oder per E-Mail nicole.bertsche@loewen-brigachtal.de entgegen.


Gastronomiezelt am Turnierplatz

Im großen Gastronomiezelt direkt am Springplatz erwartet Sie in diesem Jahr eine Premiere. Für Ihr leibliches Wohl sorgt ein neues Gastronomie-Duo, bestehend aus Familie Bertsche, die in Brigachtal das traditionsreiche Gasthaus Löwen führt und Robert Müller, dem prämierten Koch des Restaurants Zum Hecht in Geisingen. Falls Sie vorab einen Tisch reservieren möchten, können Sie dies gerne bei Frau Bertsche tun: 0049 (0)163 3213701 oder nicole.bertsche@loewen-brigachtal.de.


Festzelt am Turnierplatz

Auf der gegenüberliegenden Seite und ebenfalls mit freiem Blick auf das gesamte Turniergeschehen befindet sich das Festzelt des DJK Donaueschingen. Der Verein, der seit Jahren Partner beim Fest der Pferde ist, bietet hier klassische Turniergastronomie an und bewirtet seine Gäste mit beliebten Gerichten wie Currywurst und Pommes.

Essenstände am Turnierplatz

Ebenfalls direkt am Springplatz gelegen sind die Stände des Partyservice Wenzel aus Geisingen und des Weinguts Clauß aus Nack. Der Familienbetrieb Wenzel ist bekannt für sein anspruchsvolles Catering und bietet den Gästen beim Fest der Pferde in diesem Jahr zum ersten mal eine Auswahl seiner regionalen Spezialitäten und Leckerbissen an. Die Weine des Gutes Clauß sind nicht nur am Hochrhein bekannt und beliebt, sondern haben sich mit diversen Auszeichnungen bei Weinkennern weit über die Region hinaus einen Namen gemacht.

Cafeteria am Turnierplatz

Einen besonders schönen Ausblick haben die Besucher der Cafeteria, die vom RZ Frese Immenhöfe e.V. betrieben wird. Auf der gemütlichen Terrasse gibt es morgens nicht nur ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Rührei und frischen Früchten, auch nachmittags werden die Gäste hier mit Kaffee und leckerem Kuchen verwöhnt.

Bar am Turnierplatz

Abends verwandelt sich die Terrasse dann zur Partyzone mit Open-Air-Bar. Hier wird der Name des Reitturniers Programm, wenn Reiter und Besucher bei Live-Musik und leckeren Drinks ausgelassen feiern.

Angebote auf der Ausstellung

Auf der Ausstellungsfläche direkt neben dem Turnierplatz gibt es neben unterschiedlichsten Produkten und Angeboten auch kulinarische Leckerbissen. Hier finden Sie etwas für jeden Geschmack: Süßigkeiten und Eis ebenso wie vegetarische Leckerbissen und Herzhaftes oder Kaffee und Weine. Weitere Informationen zu den Angeboten und Ausstellern haben wir hier für Sie zusammengestellt.

.

 



[slideshow_deploy id=’1720’]